BG-BLOG

BG-Blog Highlight

New
NÁRODNÝ FUTBALOVÝ ŠTADIÓN

Anstoß in Bratislava

Das neue slowakische Nationalstadion in Bratislava steht zwar am gleichen Ort wie sein Vorgänger. In Sachen Ausstattung und Entwässerung hat der Neubau aber so einiges mehr zu bieten.

... mehr
New
QUARTIER RIEDENBURG

Schöner Wohnen in Salzburg

Durch Wohnraum alleine entsteht noch kein großartiges Wohnquartier. Am Beispiel der ehemaligen Riedenburgkaserne in Salzburg zeigt sich die bedeutende Rolle der Landschaftsarchitektur.

... mehr
New
PROMENADE GARDENS, BUDAPEST

Grüne Oase mit Schreibtischen

Wer sagt, dass ein Arbeitsplatz immer nur funktional sein muss? Das neue Bürogebäude Promenade Gardens in Budapest verbindet zeitgenössisches Design mit technischer Exzellenz und zukunftsweisender Nachhaltigkeit.

... mehr
New
Die neue Generali Arena

Austria Wien hat gewonnen

1925 vom damaligen Erstligisten SK Slovan Wien als České-srdce-Platz erbaut und seit 1973 Heimstadion des FK Austria Wien – die Generali Arena blickt nicht nur auf eine lange Fußballtradition zurück, sondern auch auf eine Geschichte von Erweiterungen und Neubauten. Mit dem jüngsten Umbau von 2016 bis 2018 macht das Stadion auch in Sachen Nachhaltigkeit einen großen Schritt nach vorn.

... mehr
New
NÁRODNÝ FUTBALOVÝ ŠTADIÓN

Anstoß in Bratislava

Das neue slowakische Nationalstadion in Bratislava steht zwar am gleichen Ort wie sein Vorgänger. In Sachen Ausstattung und Entwässerung hat der Neubau aber so einiges mehr zu bieten.

... mehr
New
QUARTIER RIEDENBURG

Schöner Wohnen in Salzburg

Durch Wohnraum alleine entsteht noch kein großartiges Wohnquartier. Am Beispiel der ehemaligen Riedenburgkaserne in Salzburg zeigt sich die bedeutende Rolle der Landschaftsarchitektur.

... mehr
New
PROMENADE GARDENS, BUDAPEST

Grüne Oase mit Schreibtischen

Wer sagt, dass ein Arbeitsplatz immer nur funktional sein muss? Das neue Bürogebäude Promenade Gardens in Budapest verbindet zeitgenössisches Design mit technischer Exzellenz und zukunftsweisender Nachhaltigkeit.

... mehr
New
Die neue Generali Arena

Austria Wien hat gewonnen

1925 vom damaligen Erstligisten SK Slovan Wien als České-srdce-Platz erbaut und seit 1973 Heimstadion des FK Austria Wien – die Generali Arena blickt nicht nur auf eine lange Fußballtradition zurück, sondern auch auf eine Geschichte von Erweiterungen und Neubauten. Mit dem jüngsten Umbau von 2016 bis 2018 macht das Stadion auch in Sachen Nachhaltigkeit einen großen Schritt nach vorn.

... mehr
New
QUARTIER RIEDENBURG

Es gibt immer eine Lösung. Oder zwei.

Manchmal treffen wir bei Projekten auf unvorhergesehene Herausforderungen. Dann kommt es darauf an, spontan geeignete Lösungen zu finden, die sowohl die Wünsche der Bauherren als auch die technischen Vorgaben erfüllen.

... mehr
New
Nachhaltigkeit in der Baubranche

Besser bauen mit ÖGNI

Immobilien werden längst nicht mehr allein nach Lage oder Größe bewertet. Auch ökologische und soziokulturelle Kriterien sorgen für Investitionssicherheit und schaffen ein neues Bewusstsein. Als Mitglied von ÖGNI unterstützen wir diese Idee.

... mehr
New
BLACKLABEL design line

Wenn Entwässerung zur Kunst wird ...

Mit BG-BLACKLABEL bieten wir Ihnen eine Reihe von Design-Rosten, die individuelles, hochklassiges Design mit der gewohnten BG-Performance vereinen. Dank modernster Fertigungstechnologien sind Ihrer eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt...

... mehr
New
GESCHÜTZTE WERKSTÄTTEN SALZBURG

Arbeit, die mehr Wert schafft

Die Geschützten Werkstätten Salzburg (GWS) sind vielleicht unser beeindruckendster Partner. Seit 1977 bietet die gemeinnützige GmbH Menschen mit Behinderung einen vollwertigen Arbeitsplatz. Gleichzeitig erfüllt das Unternehmen höchste Ansprüche an Leistung und Professionalität.

... mehr
New
Mitglied im Klimabündnis Österreich

Gemeinsam gegen den Klimawandel

Das Klima macht ernst, aber wir erst recht. Im Klima-Bündnis treten europäische Kommunen, Unternehmen und indigene Gemeinden entschlossen und verantwortungsvoll dem Klimawandel entgegen. Als Mitglied in dieser globalen Initiative stellen wir uns dieser Aufgabe, verpflichten uns zu ehrgeizigen Zielen und lassen uns daran messen.

... mehr
New
ISO-Zertifizierungen

Wirklich nachhaltig? Check!

Wie kann man echte Nachhaltigkeit von Lippenbekenntnissen unterscheiden? Eine gute Vergleichsmöglichkeit bieten die Normen der International Standard Organization ISO. Sie basieren weltweit auf den gleichen Kriterien, zum Beispiel für das Umwelt- und Energiemanagement. Der ideale Weg, unsere ökologischen Anstrengungen transparent zu machen und diese glaubwürdig nach außen zu vertreten.

... mehr
New
Die neue Nummer Eins

FILCOTEN® one

Jetzt ist sie da: die erste monolithische Rinne für dynamische Belastungen aus FILCOTEN® HPC, einem High Performance Concrete. Nach intensiver Entwicklungszeit präsentieren wir ein Entwässerungssystem, das diese Bauweise mit herausragenden Features und transparenter Nachhaltigkeit vereint.

... mehr
New
Building Information Modeling

Wir sagen Ja zu BIM

Lassen sich Papierchaos, Koordinierungsaufwand und Fehleranfälligkeit während der Planungs- und Bauphasen von Projekten vermeiden? BIM könnte die Lösung sein. Wir halten Building Information für eine gute Idee, die die Arbeit von Planern und Architekten wesentlich erleichtern kann.

... mehr
New
Ökologische Printerzeugnisse

Es wird noch viel grüner

Gehört Nachhaltigkeit zum guten Ton, ist das noch lange kein gutes Zeichen. Es genügt nicht, sich vage ökologische Absichten auf die Fahne zu schreiben oder Standards zu entsprechen, die sich gerade grün genug für die Zielgruppe anfühlen. Wirklich ökologisches Handeln kommt aus tiefer Überzeugung und dieses verfolgen wir ernsthaft in möglichst allen Bereichen unseres Unternehmens – auch, wenn es einen Mehraufwand bedeutet.

... mehr
New
Das war die IFAT 2018

Die gute Nachricht: es gab keine schlechte

Auf der IFAT 2018 ist es uns gelungen, unsere einzigartige Position als nachhaltiger Innovator im Bereich der Entwässerung zu stärken. Es hat sich gezeigt, dass wir das einerseits unserer Weltneuheit FILCOTEN® one verdanken, aber auch unserer Entscheidung Ökobilanzen für unsere Produkte transparent zu machen, um überprüfbar zu sein.

... mehr
New
Projektbericht Argyle Street Halifax

Die Entfaltung der Innenstadt.

Wenn ein Bauprojekt die Menschen und Ihre Bedürfnisse in den Vordergrund stellt, kann man mit großartigen Ergebnissen rechnen. Mit dem Umbau der Argyle Street in Halifax ist es im letzten Jahr gelungen, das Potenzial dieser für die Innenstadt so wichtigen Straße endgültig zu entfalten. Das neue großzügige Straßenbild im Plaza-Stil ist nicht nur visuell ein großer Wurf. Auch in Sachen Funktionalität wird die neue Argyle Street scheinbar spielend den verschiedensten Anforderungen an eine moderne Bauweise gerecht.

... mehr
New
BG-FILCOTEN parkline

In aller Ruhe einparken.

Ob Neubau oder Sanierung – Parkhausplaner und -betreiber stehen beim Thema Entwässerung vor einer Reihe von Herausforderungen. Wichtigstes Kriterium ist natürlich die Dauerhaftigkeit des Gebäudes. Aber auch ein sorgenfreier Betrieb ohne Beschwerden über Lärmbelastung ist entscheidend. In beiden Bereichen punktet BG-FILCOTEN parkline seit Anfang 2017 mit seiner monolithischen Bauweise und einzigartigen Materialeigenschaften.

... mehr
New
Die neue FILCOTEN® green

Höher, schneller, sauberer.

Große Niederschlagsmengen aufzunehmen und von Verschmutzung so weit zu reinigen, dass das Resultat direkt in den Boden versickert werden darf – diese Aufgabe hat BG-FILCOTEN green bisher mit Bravour gelöst. Die neue ÖNORM B 2506-3 regelt die Anforderungen und Prüfmethoden von Filtermaterialien. Wir haben reagiert und mit der neuen BG-FILCOTEN green einen wirtschaftlichen Riesen im Dienste unserer Umwelt geschaffen: Mit 640 mm Bauhöhe ist sie die bisher höchste Substratrinne am Markt und beweist, dass es für Effizienz und Sauberkeit manchmal auf die Größe ankommt.

... mehr
New
Fachseminar Regenwasser 2018

Experten fragten, wir gaben Antworten.

Alles über die neuen Möglichkeiten im Regenwassermanagement – so lässt sich die Fortsetzung des Fachseminars Regenwasser 2018 in Wien und Innsbruck zusammenfassen. Experten aus Architektur, Planung und öffentlicher Hand erhielten am 20. und 21.02. Antworten auf Ihre Fragen zum Thema „Nachhaltige Entwässerung mit FILCOTEN® green“.

... mehr
New
INITIATIVE VON GLOBAL 2000 UND WWF ÖSTERREICH

Klimaschutz? Ein Wirtschaftsthema!

Wer sagt, dass die Wirtschaft sich nur ungern freiwillig für Klimaziele einsetzt? 242 der wichtigsten Unternehmen Österreichs haben sich am 22.11. in einem Brief mit konkreten Forderungen zum Klimaschutz an die künftige Bundesregierung gewandt. Initiiert wurde der Aufruf von WWF Österreich und GLOBAL 2000. BG-Graspointner gehört zu den stolzen Unterstützern der Initiative und begrüßt diese als starkes Signal an die Politik, jetzt aktiv zu werden.

... mehr
New
PROJEKTBERICHT ERSTE CAMPUS WIEN

Die Kurve gekriegt.

Das neue Headquarter der Erste Group der Erste Campus in Wien ist ein echter Hingucker. Kurvig, fast ohne Ecken und Kanten, erstreckt es sich über das Quartier Belverdere, es wirkt fast organisch, wie ein Stück hochwertig designte Natur. Eine großflächige Dachbegrünung auf den verschiedenen Dachebenen unterstreicht das Konzept einen naturnahen, grünen Gebäudekomplex zu schaffen. Der Erste Campus ist zudem extrem nachhaltig, das Innere löst das Versprechen des Äußeren konsequent ein.

... mehr
New
DIGITALE AGENDA

Das Beste aus zwei Welten.

Wer heute sagt, die Zukunft sei digital, der ist definitiv spät dran, denn die Gegenwart ist es schon längst: Die Digitalisierung betrifft fast alle Lebensbereiche – vom Einkaufen über E-Commerce bis zum Sport über Fitness-Tracker.

... mehr
New
BG-FACHTAGUNG IN BUDAPEST.

Wenn im Stadion der Beton rollt.

Was machen 45 Architekten und Planer in einer Lounge des Budapester Fußballtempels, der Groupama Aréna? Das liegt doch auf der Hand: Sie informieren sich über die vielfältigen technischen und ästhetischen Möglichkeiten der BG-Produktpalette.

... mehr
New
Kanadische Härte

FILCOTEN besteht nordamerikanischen Materialtest.

Kanada ist ein Land der meteorologischen Extreme. Vom gemäßigten Klima über das sogenannte boreale Klima (lange, kalte Winter und kurze, mäßig warme Sommer) bis zum Polarklima – für jeden ist etwas dabei.

... mehr